1. Heimrunde 2019 verschoben

Die erste Heimrunde am 30.03.2019 am Fußballplatz Ellmau wird für alle Spiele verschoben.

Trotz der Schneeräumung unseres Platzes Anfang März ist dieser leider noch nicht bespielbar. Die Ersatztermine werden zeitnah bekanntgegeben.

Nächste planmäßige Heimrunde:

🔥 DERBY am 13.04.2019 in Ellmau 🔥

16:00 Uhr SC Ellmau KM – SC Going KM
18:15 Uhr SC Ellmau Reserve – SC Going Reserve

Der SC Ellmau hofft auf zahlreiche Zuschauer!

Bilanz des Saisonstarts 2018/19

Neue Saison neue Kräfte!

Die Rückrunde der Saison 2017/18 war eine äußerst holprige. Nach den ersten Partien im Frühjahr kamen schon die ein oder anderen Befürchtungen auf, dass man in dieser Spielzeit nochmal in den Strudel des Abstiegskampf hinein geraten könnte. Doch unsere Burschen zeigten Moral und richteten sich wieder auf und Punkteten in den letzten noch einmal satt! Der Abstiegskampf war somit alles andere als ein Thema für die Mannschaft von Florian Mayr.

Im letzten Saisonspiel mussten wir leider eine Größe des Ellmauer-Fußballsports in die wohlverdiente Fußballerpension schicken. Gerhard Sammer beendete seine Fußballkarriere nach über 30 Jahren im Fußballsport. Er spielte unter anderem auch, in der 2. Bundesliga für Wörgl.

Gery wir wünschen dir alles Gute für die Zeit nach dem aktiven Fußball! Wir hoffen, das wir dich in irgendeiner Funktion im SCE wieder einmal auf dem Platz sehen werden!

Noch dazu wurde Philipp Soller für eine Saison zum SC Going verliehen. Wir wünschen ihm alles Gute für diese Spielzeit!

Diese Lücken zu schließen wird eine große Aufgabe für die Mannschaft. In der Sommerpause schaffte es der SCE aber neue Kräfte zu angergieren. Alexander Krimbacher, der ehemalige Kapitän des SK St. Johann und Tiroler-Liga Spieler, stieß zur Mannschaft. Auch aus dem Ausland kam eine neue Kraft dazu. Dragan Bozic kam aus Bosnien nach Österreich und wird die Ellmauer Kicker auch mit voller Kraft unterstützen.

Start mit dem Cup!

Wie in jeder neuen Spielzeit, steht der Tiroler-Cup als erstes auf dem Programm! In der Vorrunde war der FC Kössen zu Gast am Ellmauer Sportplatz. Nach frühen Treffern der Hausherren und der Gäste endete das Spiel nach 90 Minuten mit 2:2. Die Verlängerung brachte keine weitere Treffer mehr. In einem packenden Elfmeterschießen konnte sich der SC d’schupf Ellmau mit einem Gesamtergebnis von 5:3 durchsetzen.

In der 1. Hauptrunde des Tiroler Cups war der SK Fieberbrunn zu Gast am Ellmauer Sportplatz. Nach etwas mauen ersten 45 Minuten, hatte sich die zweite Halbzeit in sich. Die Gäste waren nach 88 Minuten mit 0:2 in Führung gegangen. Durch ein Eigentor kamen die Ellmauer nochmal auf 1:2 heran, aber der Ausgleich wollte nicht mehr gelingen. Somit war das Cup-Abenteuer nach zwei Spielen auch schon wieder vorbei. Nichts desto trotz war es zwei hochklassige Spiele. die die Mannschaft auf die kommende Saison gut vorbereitet haben.

Auf los geht’s los! Meisterschaftsstart 2018/19!

Für die erste Runde musste unsere Mannschaft eine Reise zum Achensee auf sich nehmen! Beim Neuen in der 1. Klasse Ost konnte man gleich triumphieren! Nach einer halben Stunde ging man bereits mit 0:1 in Führung. In der letzten Minute, der regulären Spielzeit, setzte man dann den Schlusspunkt mit dem 0:2! Erste Runde erster Sieg! So kann es weitergehen!

Gesagt getan! In der zweiten Runde war der FC Bad Häring zu Gast am Ellmauer Sportplatz! In Minute 3 traf man hier bereits das erste Mal. Nach 20 Minuten stand es dann schon 2:0. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause. Kurz nach der Pause fiel dann Treffer Nr. 3 und 4. Denn Schlusspunkt in der Partie setzen dann auch die Hausherren mit dem 5:0. Andreas Bauer konnte in dieser Partie ganze 3 Tore zum Ellmauer Erfolg beitragen.

In der 3. Runde war es dann wieder mal soweit! Das Derby stand auf dem Programm! SC Going vs. SC d’schupf Ellmau! Nach einer halben Stunde konnten unsere Mannen bereits jubeln! Andreas Bauer traf zum 0:1! Kurz darauf konnten die Hausherren wieder ausgleichen. Mit einem 1:1 gingen beide Mannschaften in die Kabinen. 20 Minuten waren in der 2. Halbzeit gespielt, und die Hausherren durften ein zweites Mal jubeln. Björn Schulz traf zum 2:1 für den SC Going. Leider war unsere Mannschaft am diesen Tage nicht im Stande den Goingern noch etwas entgegen zu bringen. Daher lautete der Endstand in der 3. Runde der 1.Klasse Ost 2:1 für den SC Going

Leider schlug in den vergangenen Partien auch der Verletzungsteufel ordentlich zu. Andreas Krampl, sowie Neuzugang Alexander Krimbacher, beide mit Bänderriss im Knöchel, werden längere Zeit ausfallen. Fabian Partinger hat Knieprobleme und wird wohl auch längere Zeit ausfallen.

Wir wünschen ihnen gute Genesung und hoffen auf eine baldige Rückkehr auf den Platz!

Alles in allem war es aber ein sehr erfolgreicher Saisonstart für den SC d’schupf Ellmau! Mit 2 Siegen und einer Niederlage steht man momentan auf Platz 6 in der Tabelle, nach 3 Runden. Die gezeigten Leistungen machen auf jeden Fall Lust auf mehr.

 

2. Bubble-Soccer Turnier des SC d’schupf Ellmau

Der SC D’schupf Ellmau lädt euch alle herzlich zum 2. Bubble-Soccer ein.

Bei dieser Art von Fußball steckt der Spieler in einer mit Luft aufgepumpten Blase. Dadurch ist es viel schwieriger den Ball unter Kontrolle zu bringen, da die Sicht eingeschränkt wird.

Der Fun-Faktor ist dabei enorm hoch, da auch geübte Fußballer ihre Probleme haben werden und auf Teufel komm raus gebumt (gecheckt) werden kann.

Eine Mannschaft besteht aus 5 Spielern. Die Spielzeit wird noch bekannt gegeben.

Hier geht’s zu den Spielregeln!

Das Turnier findet am 30.06. ab 11:00 Uhr am Ellmauer Sportplatz statt.

Nenngeld pro Mannschaft 50 €.

Anmelden könnt ihr euch unter: office@scellmau.com oder unter 0660/3438734.

20150711_150929_006

Plakat Bubble Soccer Turnier 2018 A4

 

Neue Dressen für Ellmauer Youngstars!

Unsere jüngsten Kicker freuen sich über neue Dressen. Die U8 und die U10 des SC d’schupf Ellmau trugen vergangenes Wochenende erstmals ihr neues Gewand und waren prompt erfolgreich.

Die U8 zeigte im Turnier am Ellmauer Sportplatz gegen Going, Söll und Oberndorf was in ihr steckt! Die Jungs und Mädels der Mannschaft, haben wie immer sehr viel Spaß beim Fußballspielen und freuen sich jedes Mal, wenn sie etwas Neues von ihrer Trainerin Judith Told lernen können.

Unsere U10 feierte gegen den SV Westendorf einen 7:1 Kantersieg! Faszinierend war hier zu sehen, dass die Mannschaft das ein oder andere Mal schon sehr gut untereinander kombinierte und mit zwei bis drei Pässen zu guten Torchancen kam.

Der SC d’schupf Ellmau bedankt sich recht herzlich bei den beiden Spendern Gerhard Pohl, von der P&G Immobilien Gmbh, sowie bei Dr. Lorenz Steinwender.

Die Kids freuen sich schon wieder darauf, mit ihren neuen Garnituren aufs Feld laufen zu dürfen!

DSCN9945 DSCN9949

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2018

Unsere heurige Jahreshauptversammlung findet am kommenden Samstag, ab 19:00 Uhr im Ellmauer-Hof statt!

Wir freuen uns über zahlreiche Teilnahme!

PS: Wenn du noch kein Mitglied bist und dich gerne im Verein einbringen willst, bist du gerne eingeladen dich am Samstag bei uns ein zu schreiben! Wir freuen uns auf dich!

Postwurf jhv 2018

Gedenken an unseren Coach

Der SC d’schupf Ellmau verlor gestern Abend kein Spiel. Nein, er verlor einen Trainer, ein Mitglied, einen Kameraden und nicht zuletzt einen Freund. Leider müssen wir bekannt geben, dass unser Coach, Robert Winkler, gestern, auf tragische Art und Weise von uns ging. Lieber Robert, Lieber Coach! Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei deiner Familie, deinen Freunden und Bekannten, aber vor allen Dingen, bei deiner Frau und deinen beiden Kindern. Sei ihnen ein Schutzengel und wache über sie wo auch immer du jetzt sein magst.
Es wird dauern bis wir das erlebte verdaut haben, aber wir werden dich immer in Erinnerung behalten! In unseren Herzen läufst du auch in Zukunft mit uns aufs Spielfeld.

Deine Mannschaft. Dein SCE.

csm_59e7380b0b660_Winkler_2b1dd84900

Saisonzwischenbericht beim SCE

U7

Bei unseren kleinsten unter dem SC D’shupf Ellmau Wappen steht der Spaß am Spiel und der Bewegung im Vordergrund. Trainerin, Told Judith, ist voller Intusiasmus bei der Sache und lässt sich immer wieder neue Übungen einfallen, welche einen großen Anklang bei unseren Youngstars findet. Die U7 spielte heuer schon 4 Turniere, wo man schon den ein oder anderen Erfolg feiern konnte. Aber das wichtigste ist, dass die Mannschaft Freude am Sport zeigt und viele Burschen und Mädels zu den Trainings erscheinen.

 

U8

In der Altersklasse U8 wird, wie in der Altersklasse U7, Wert auf Spaß an Bewegung und Fußball gelegt. Hier wird aber auch schon ein gewisses Basis-Fußball-Wissen vermittelt. D.h.  richtig Passen, Schießen, usw., wird den Kindern beigebracht und intensiviert. Trainer Stöckl Gabriel ist dazu bestens geeignet den Kinder alles spielerisch zu vermitteln. Auch in der Altersklasse U8 werden Turniere gegen andere Mannschaften bestritten. Hier wurden auch schon 2 Turniere gespielt. Die Kinder haben sehr viel Spaß daran sich mit anderen zu Messen und ihr Erlerntes im Match umzusetzen.

 

U10

In der U10 Mannschaft werden die Grundkenntnisse noch weiter intensiviert. Der Sprung in diese Altersklasse ist der erste große Sprung für unsere Kleinen. Das Spielfeld und auch die Tore werden größer. Somit erhöht sich auch die Anzahl der Spieler am Spielfeld. Hier geht es das erste Mal richtig um Aufstellung und Positionen. Die U10 ist auch die erste Mannschaft mit einem regulären Meisterschaftsbetrieb mit Hin- und Rückspiel. Arthur und Gabriel Stöckl sind für diese Mannschaft im Einsatz und konnten mit den Kids schon einige Erfolge feiern. Die Burschen und Mädels feilen schon mit sehr viel Ehrgeiz an ihren technischen Fertigkeiten.

Damen

Im Herbst 2016 entschied sich der SC d’schupf Ellmau zur Gründung einer Damenmannschaft! Dem Ruf folgten viele Damen verschiedensten Alters. Im Oktober begann dann auch schon das Training. In den ersten Wochen ging es darum die Basics zu erlernen und die Ausdauer zu stärken. So trainierte man zwei Mal pro Woche, mit je einem Fußballerischen—und einem Lauftraining. Als dann der Winter Einzug hielt und ein Training auf dem Platz nicht mehr möglich war ging es in der Halle der VS Ellmau weiter. Im heurigen Frühling wurde das erste Freundschaftspiel bestritten, welches unsere Mädels prompt gewinnen konnten. Es folgten noch weiter Spiele gegen erfahrene Mannschaften, welche schon Ligaerfahrung vorzeigen konnten. Leider konnte man kein Spiel mehr gewinnen, aber das steht auch überhaupt nicht im Vordergrund. Wichtig ist es aus jedem Spiel etwas zu lernen, die neuen Erkenntnisse ins Training zu übertragen und im Spiel dann umzusetzen. Die beiden Trainer Klaus Feyersinger und Erwin Sonntagbauer sind hierfür die besten Trainer, die der SCE dafür auf Lager hat. Durch ihre langjährige Erfahrung können unsere Damen auf viel Wissen zurückgreifen.

 

Reserve

Bei der Reserve der SC d’schupf Ellmau gab es im Sommer einen Trainerwechsel. Christian Fuchs übergab sein Amt an Johannes Guggelberger und Dominik Bogner. Die beiden sind Neulinge im Trainerteam des SC d’schupf Ellmau. Die Hauptaufgabe der beiden ist wie bei jeder Reserve, junge Spieler an in der Reserve einzusetzen und an den Erwachsenen-Fußball heranzuführen. Erste Spieler dieser Mannschaft, wurden auch schon an unsere Kampfmannschaft weitergegeben und konnten sich dort etablieren. Leider war der Start in die laufende Saison alles andere als positiv. Man verlor die ersten zwei Spiele sehr deutlich. Wobei das zweite Spiel gegen den Erzrivalen mit 4:6 an den Nachbarn ging. Das erste Erfolgserlebnis für das Team um die beiden neuen Trainer war der Punktgewinn in Thiersee. Durch eine geschlossen Mannschaftsleistung erreichte man ein 0:0 Unentschieden. Dieser erste Punkt in der Saison war wie Balsam auf die gescholtene Seele der SCE Jungs. Die beiden nächsten Spiele gegen Langkampfen und Münster wurden zwar verloren, aber bei Gott nicht mehr so hoch wie zu Beginn der Saison. Das bislang letzte Spiel war zugleich auch das erfolgreichste. Man konnte die Svg Erl mit 4:2 klar besiegen und somit die ersten 3 Punkte in der Saison feiern.

Cordial Cup in Ellmau

Auch dieses Jahr zu Pfingsten gastiert der Cordial Cup wieder in der Profi-Tours Arena Ellmau! Der Cordial Cup ist das größte Jugendturnier Europas und feiert heuer sein 20. Jubiläum!

Dieses Jahr beheimatet der SC D’schupf Ellmau folgende Teams:

  • 1. FC Kaiserslautern
  • DJK SV Phönix Schifferstadt
  • FC Dingolfing
  • FC Aarau
  • MTK Budapest
  • FV Illertissen

Am Samstag starten die Spiele ab 9:00 Uhr. Am Sonntag werden dann die Gruppen Vierten des Vortages ihre Turnierplatzierungen ab 09:30 Uhr ausspielen.

SC D’schupf Ellmau goes Bubble-Soccer

Der SC D’schupf Ellmau wird auch heuer wieder sein allseits beliebtes Vereins- und Betriebsturnier abhalten, doch etwas wird sich gravierend ändern. Anstatt eines normalem Fußballspieles wird Bubble-Soccer gespielt!

Bei dieser Art von Fußball steckt der Spieler in einer mit Luft aufgepumpten Blase. Dadurch ist es viel schwieriger den Ball unter Kontrolle zu bringen, da die Sicht eingeschränkt wird.

Der Fun-Faktor ist dabei enorm hoch, da auch geübte Fußballer ihre Probleme haben werden und auf Teufel komm raus gebumt (gecheckt) werden kann.

Eine Mannschaft besteht aus 5 Spielern. Die Spielzeit wird dann noch bekannt gegeben.

Hier geht’s zu den Spielregeln!

Das Turnier findet am 24.06. ab 10:00 Uhr in der Profi-Tours Arena in Ellmau statt.

Anmelden könnt ihr euch unter: office@scellmau.com oder unter 0660/3438734.

20150711_150929_006

Fotoshooting beim SC Ellmau

Der SC Ellmau wollte schon seit langem die alten Spielerfotos, auf denen unsere Jungs meist noch sehr jung waren, austauschen.

Man versuchte zwar die Fotos selbst zu schießen, man erreichte aber nie die gewünschte Qualität. Mal war das Licht zu hell und dann wieder zu dunkel.

Nach langem hin und her entschied sich der Verein professionelle Fotos machen zu lassen.

Man fand mit Marie-Jose Sombeek bald eine passende Fotografin. Sie war von Anfang an mit vollem Eifer beim ablichten, und hatte jede Menge damit zu tun, jeden unserer Jungs von seiner Schokoladenseite zu zeigen!

Hier ein paar Eindrücke:

img_3124 img_3135 img_3174 img_3180 img_3189 img_3266